Gottesdienste in der Osterzeit

Termine für die Apostelkirche (Foto: Lotz)

Losung Donnerstag, 27. April 2017

Gedenkt nicht an das Frühere und achtet nicht auf das Vorige! Denn siehe, ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es auf, erkennt ihr’s denn nicht?

Jesaja 43,18-19

Taizé-Andachten

Die Andachten finden an jedem 1. und 3. Mittwoch im Monat statt.

Losung Donnerstag, 27. April 2017

Gedenkt nicht an das Frühere und achtet nicht auf das Vorige! Denn siehe, ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es auf, erkennt ihr’s denn nicht?

Jesaja 43,18-19

Die Apostelkirche - Entstehung und Gestaltung

Architektur und Ausstattung des neugotischen Kirchenbaus

Losung Donnerstag, 27. April 2017

Gedenkt nicht an das Frühere und achtet nicht auf das Vorige! Denn siehe, ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es auf, erkennt ihr’s denn nicht?

Jesaja 43,18-19

Ev.-luth. Apostel-und-Markus-Kirchengemeinde

Seit dem 1. Januar 2017 hat sich die Apostelgemeinde mit der Lister Markusgemeinde verbunden. Zusammen bilden sie nun die neue Ev.-luth. Apostel-und-Markus-Kirchengemeinde.

Der Einzugsbereich der Apostelkirche umfasst heute über 2300 Kirchenglieder. Die Kirche liegt an der Ecke Celler Straße / Gretchenstraße und ist mit den Stadtbahnlinien 3 und 7 (U-Bahnstation: Lister Meile / Sedanstraße) sowie mit der Busline 134 (Haltestelle: An der Apostelkirche) gut zu erreichen.

Sie ist täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr, in den Wintermonaten bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.

Aktuelles

Ansprechpersonen in der Apostel-und-Markus-Gemeinde

Der aktuelle Gemeindebrief